Zum Hauptinhalt springen

Unsere Vision von einer grünen Zukunft

Unsere Vision

 

Im Jahr 2030 ermöglichen wir es, dass jedes Gebäude 100% energieneutral ist und Zugang zu einer unabhängigen Versorgung mit Ökostrom hat.

 

Unsere Mission

 

Indem wir das Know-how in der chemischen Synthese bündeln und in die Serienproduktion überführen, werden wir der weltweit erste Massenproduzent von organischen Dünnschicht-Solarlösungen sein.

Stationen unserer Erfolgsgeschichte

2006

Ausgründung aus der TU Dresden und der Uni Ulm mit den Gründungsmitgliedern: Karl Leo, Martin Pfeiffer, Bert Männig, Peter Bäuerle, Jens Drechsel und Harald Eggers

2007 bis 2011

Forschung und Entwicklung im Bereich der organischen Photovoltaik (Materialien, Leistungsfähigkeit, Prozessentwicklung); Proof of Concept für die Zukunftsfähigkeit der Technologie

2012 bis 2017

Umzug des Hauptsitzes an den heutigen Standort in der Treidlerstraße; Aufbau und Inbetriebnahme einer Forschungsproduktionslinie; Start erster Pilotprojekte mit Partnern

Seit 2018

Aufbau der 2. Produktionsanlage zur Serienfertigung organischer Solarfolien mit einer Produktionskapazität von 1 Mio m²/Jahr

2019

Inbetriebnahme der Serienfertigung

2021

Markteinführung der ersten organischen Solarfolie HeliaSol