Zum Hauptinhalt springen

Solarstrom - ein wesentlicher Teil unserer Zukunft

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Ein schnellerer Umstieg auf eine saubere Energieversorgung ist unerlässlich, wenn wir eine Chance haben wollen, ihn einzudämmen. Solarenergie spielt dabei eine bedeutende Rolle. Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass die Sonne uns jeden Tag den gesamten weltweiten Energiebedarf für acht Jahre liefert. Dieses enorme Potenzial durch den Einsatz von Solartechnologien zur nachhaltigen Stromerzeugung auszuschöpfen, sollte als selbstverständlich angesehen werden.

Heute werden erst drei Prozent des weltweiten Strombedarfs mit Solarstrom gedeckt. Die Nennleistung der weltweit installierten Photovoltaikanlagen liegt derzeit bei über 600 Gigawatt, Tendenz steigend. Man geht davon aus, dass im Jahr 2030 immer noch nur 13 Prozent des globalen Strombedarfs durch sauberen Solarstrom gedeckt werden. Es ist offensichtlich, dass ein starker Zubau von erneuerbaren Energien notwendig ist, um die Energiewende weiter voranzutreiben. Während die konventionellen Photovoltaik Module an ihre Leistungs- und Anwendungsgrenzen stoßen, benötigt es neue Technologien, um das Wachstum in der Solarstromerzeugung weiter zu beschleunigen.

Mit den etablierten Solarlösungen sind viele Flächen nicht nutzbar, insbesondere an Gebäuden. Dazu gehören Dächer mit geringer statischer Tragfähigkeit, runde Dachformen, Fassaden, gewölbte Flächen oder Untergrundmaterialien, die nicht durchdrungen werden dürfen. Das ungenutzte Potenzial, diese Flächen für die Erzeugung von Solarstrom zu nutzen, ist nahezu unbegrenzt. Heliatek hat eine innovative Solartechnologie entwickelt, die dieses Potenzial erschließen wird. Unser Ziel ist es, jedes Gebäude zu einem Null-Energie-Gebäude zu machen, das sich selbst mit sauberer Energie versorgt. Wie genau? Erfahren Sie mehr über unsere Produkte.

Ungenutzte Potenziale zur Solarstromerzeugung

HeliaSol® – Die innovative Solarfolie

  • “Ready-to-Use“: Solarfolie für den sofortigen Einsatz mit integriertem Rückseitenkleber und Anschlussdose mit Kabeln
  • Leicht in der Anwendung: Einfach aufkleben mit dem integriertem Rückseitenkleber, keine Unterkonstruktion notwendig, keine Materialdurchdringung, keine Kühlung erforderlich
  • Gut geeignet für Fassaden und Dächer mit geringer statischer Belastbarkeit, für runde Dachformen oder geschwungene Oberflächen
  • Perfekt für die Nachrüstung von Gebäuden
  • Verfügbar in 2021

Mehr über HeliaSol erfahren

HeliaFilm® - Die Solarfolie für Integration in Ihr Produkt

  • Integrationslösung für Baumaterialien von Gebäuden
  • Zur Entwicklung von aktiven Bauelemente mit Solarfunktion (für Neubauten)
  • Geplant für 2023

Mehr über HeliaFilm erfahren