Zum Hauptinhalt springen

Dubai Future Accelerators (DFA) Programm 2020 – Rückblick auf den “Cohort 7”

23. April 2020

 

Heliatek wurde aus mehr als 500 Bewerbern für die Teilnahme am 2020 Dubai Future Accelerators Programm „Cohort 7“ ausgewählt, die von Januar bis April 2020 stattfand. Das 9-wöchige Programm verbindet wichtige Regierungsinstitutionen mit internationalen Unternehmen verschiedene Zukunftstechnologien. Während des Programms arbeitete Heliatek eng mit seinem Programmpartner DEWA (Dubai Electricity and Water Authority) zusammen um Technologie und Marktpotenzial für organische Solarfolien zu bewerten. Heliateks lokales DFA Team bestand aus Kollegen aus dem Management, der Geschäftsentwicklung und der Produktentwicklung unter der Leitung von Spyridon Christaras, der sagte: „Es war ein äußerst wertvolles Programm für uns alle, das Heliatek dabei geholfen hat, mit wichtigen Institutionen hier in Dubai in Kontakt zu kommen, das Geschäftsumfeld, regulatorische Hintergründe und darüber hinaus die Kultur dieses wundervollen Landes und der Region besser zu verstehen.

 

Dies sind die wichtigsten Highlights des Programms:

  • Sensibilisierung auf Seiten DEWAs für organische Photovoltaik und deren Marktpotenzial in Dubai
  • Direkten Kontakt mit Regulierungsbehörden, um Anwendungsvoraussetzungen zu erarbeiten
  • Verstehen des Geschäftsumfeldes von Dubai und Schärfung der Marktstrategie

 

Guido van Tartwijk, CEO von Heliatek:

„Unsere erste Teilnahme am DFA Programm war ein voller Erfolg für Heliatek. Dubai ist ein strategischer Schlüsselmarkt für unsere organischen Solarfolien und wir haben bereits eine starke Partnerschaft mit Etihad ESCO etabliert. Das Programm hat uns geholfen, die lokalen Anforderungen des Marktes besser zu verstehen um hier erfolgreich zu sein. Mit unserem Programmpartner DEWA hatten wir einen intensiven und wertvollen Austausch mit wichtigen Erkenntnissen auf beiden Seiten. Alle unsere Erwartungen wurden übertroffen, und wir möchten dem Gastgeber, der Dubai Future Foundation, allen Teilnehmern und Unterstützern für ihr Engagement danken. Die Inbetriebnahme unseres ersten OPV-Piloten am Ende des Programms war der beste Abschluss, den wir uns hätten vorstellen können.“

 

Saeed Al Falasi, Executive Director der “Future Plattformen” der Dubai Future Foundation:

„Das Wachstum und der Erfolg, den wir beim „Cohort7“ erlebt haben, war herausragend und ist ein Beweis dafür, dass das FDA Programm weiterhin die innovativsten Start-ups und Talente aus der ganzen Welt anzieht, um die größten Herausforderungen zu bewältigen, die von der Regierung identifiziert worden sind. Dies wird die Stadt weiter als Drehscheibe für Innovation und Technologie positionieren“.

Er fügte hinzu: „Wir bei der Dubai Future Foundation wollen die Zukunftsvision unserer Führung verwirklichen und betrachten Technologie, Innovation und Zukunftsorientierung als Mittel zur Bewältigung der globalen Herausforderungen. Durch das Programm und mit Unterstützung von innovativen Technologie-Startups wie Heliatek beschleunigen wir weiterhin die Entwicklung des Landes und seiner strategischen Schlüsselsektoren. Wir freuen uns auf die zukünftige Entwicklung und die positiven Auswirkungen, die sich aus der Zusammenarbeit zwischen Heliatek und DEWA ergeben, und wünschen ihnen alles Gute auf ihrem gemeinsamen Weg."

 

Eindrücke von dem „Cohort 7“ Programm